Auf Facebook teilen Newsticker

♫ ♪ ♫ Lena macht die Sensation perfekt ! ♫ ♪ ♫

#1 von toby ( gelöscht ) , 30.05.2010 01:01

Die Siegerin des Eurovision Song Contest 2010 heißt Lena Meyer-Landrut

Viele hatten es gehofft, wirklich geglaubt hatten es die wenigsten:
Lena Meyer-Landrut hat die Konkurrenz weit hinter sich gelassen und sensationell das Finale des Eurovision Song Contest gewonnen.


Ganz Deutschland hatte gebangt, gewettet und ihr die Daumen gedrückt: Lena Meyer-Landrut trug die Hoffnungen einer Nation auf den Schultern. Groß war die Sehnsucht nach einem verfrühten Sommermärchen. Der Druck vor dem Finale des Song Contest war durch Experten, Wettbüros und Internet-Umfragen noch zusätzlich erhöht worden. Alle hatten die Schülerin aus Hannover weit vorn gesehen.

Am Ende hielt Lena, die nach eigenem Bekunden nie Gesangsunterricht genommen hat, dem Druck stand und sorgte für den ersten deutschen Sieg beim Eurovision Song Contest seit 1982. Damals hatte Sängerin Nicole mit „Ein bisschen Frieden“ den ersten Platz belegt. Als 22. von 25 Teilnehmern war Lena mit ihrem Song „Satellite“ vor 18 000 Zuschauern in der Telenor-Arena in Oslo ins Rennen gegangen. Weltweit verfolgten 120 Millionen Zuschauer das Finale des Song Contest im Fernsehen, in Deutschland feierten Zehntausende bei Grand-Prix-Parties in Hamburg, Düsseldorf und zahlreichen anderen Städten.

Direkt nach dem Sieg jubelte Lena mit ihrem Entdecker Stefan Raab in Oslo. TV-Zuschauer und Experten-Jurys aus 39 Ländern krönten Lenas Leistung. Mit insgesamt 246 Punkten ließ die 19-Jährige Favoriten wie Armenien und Aserbaidschan hinter sich. Auf Rang zwei landete die Türkei mit 170 Punkten vor Rumänien, Dänemark und Aserbaidschan. Armenien belegte am Ende den siebten Platz.
mehr ......

toby
zuletzt bearbeitet 31.05.2010 23:50 | Top

RE: ♫ ♪ ♫ Lena macht die Sensation perfekt ! ♫ ♪ ♫

#2 von Elke ( gelöscht ) , 30.05.2010 02:26

Hätte ich nicht gedacht, auch wenn sie wirklich gut ist - der erste Platz, das ist irre. Aber ich freue mich, nun hat Deutschland endlich wieder einen Grand-Prix-Sieg. Mein persönlicher Siegertitel wurde im Laufe der Sendung der Beitrag aus Dänemark.



Liebe Grüße
Elke

Elke

RE: ♫ ♪ ♫ Lena macht die Sensation perfekt ! ♫ ♪ ♫

#3 von toby ( gelöscht ) , 30.05.2010 03:17

den Titel von Lena hat auch ein Däne geschrieben.
Nach 28 jahren wurde es auch mal wieder Zeit,das ein bisschen Wind in die Deutsche Musik ... kommt.

http://www.youtube.com/watch?v=OWAf7NzdTIQ

toby
zuletzt bearbeitet 30.05.2010 03:18 | Top

RE: ♫ ♪ ♫ Lena macht die Sensation perfekt ! ♫ ♪ ♫

#4 von toby ( gelöscht ) , 30.05.2010 03:19





Oslo –

Was für ein phänomenaler Triumph. Unsere Lena ist die Königin von Europa!

Eine junge Frau, die vor einem halben Jahr noch niemand kannte, ist spätestens jetzt ein internationaler Star.

Lena Meyer-Landrut hat den Eurovision Song Contest tatsächlich gewonnen. Damit geht der Sieg zum zweiten Mal nach 1982 nach Deutschland.
Insgesamt 246 Punkte. Ein satter Vorsprung auf den Zweiten Türkei (die Band „Manga“ holte 170 Punkte) und dem Dritten Rumänien („Paula & Ovi“ hatten 162 Zähler).

Schon nachdem 33 von 39 Ländern abgestimmt hatten, war Lena uneinholbar vorne.

Um 22.36 Uhr hielt Deutschland den Atem an. Lena betrat die Bühne. Ihr Outfit war typisch für sie. Im kurzen, ärmellosen schwarzen Kleid, schwarzer Strumpfhose und hohen Schuhen lächelte sie ins Publikum. Die Lippen hatte sie dunkelrot geschminkt. Die Nervosität war der 19-Jährigen zwar anzumerken. Aber Lena war, wie wir sie kennen: kokett, frech, unbekümmert.

Dann performte sie ihren Song „Satellite“. Die Hannoveranerin hatte sichtlich Spaß bei ihrem Auftritt. Sie verzichtete weitgehend auf die Tänzeleien, die sie bei der deutschen Vorentscheidung „Unser Star für Oslo“ in ihren Auftritt eingebaut hatte. Vielmehr setzte sie auf ausladende Gesten bei bestimmten Songstellen.

Bei der Siegeransprache nach der Abstimmungs-Prozedur fehlten Lena zunächst die Worte. „Ähm, hi“, sagte sie. „Das ist unglaublich, so unwirklich. Ich bin so glücklich und dankbar. Muss ich jetzt nochmal singen?“

Die Panne des Abends: Während des Auftritts des Spaniers Daniel Diges konnte ein Mann die Bühne stürmen. Er tanzte in roter Badekappe plötzlich mit der Begleitgruppe des Spaniers.

Sicherheitskräfte brachten ihn nach wenigen Sekunden wieder weg. Die Ausrichter entschieden , dass Diges sein Lied nach dem letzten Beitrag noch einmal singen kann, weil er „irritiert wurde“.

Der norwegische TV-Sender NRK berichtete, der Störer sei Diges' Landsmann „Jimmy Jump“. Dieser habe sich mit derlei Aktionen als „Streaker“ schon einen Namen gemacht. Unter anderem schaffte er es beim Finale 2004 der Fußball-EM auf das Spielfeld. Diges nahm die Störung nach außen gelassen: „Vielleicht hat er eine Wette abgeschlossen? Ich weiß es nicht.“
mehr ......


toby
zuletzt bearbeitet 30.05.2010 03:20 | Top

   

Es wird Frühling
So helfen Sie Lena!

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de