Auf Facebook teilen Newsticker

„Take it easy“ von Dan Tobacco

#1 von Werner ( gelöscht ) , 06.05.2010 13:41

Als begeisterter Aromaten- und „Süßkramraucher“ bin ich irgendwann über den „Take it easy“ von Dan Tobacco gestolpert bzw. erst einmal über seine Beschreibung:

„Die Ruhe bewahren, cool bleiben... das ist eines der Attribute, die man Pfeifenrauchern gern zuspricht. Mit dieser Mischung werden Sie diesem Ziel vielleicht ein Stück näher kommen. Ein sehr weicher Black Cavendish-Virginia-Blend mit fein abgestimmten Aromen von Brombeeren, exotischer Passionsfrucht und mildem Kokos. Sanft und wundervoll aromatisch mit angenehm duftiger Raumnote.“

Was den Rauchern der naturbelassenen Richtung jetzt wahrscheinlich die Nase rümpfen und die Oberlippe hochschnellen lässt, hat mich schon beim lesen neugierig gemacht! Beim ersten öffnen zeigte sich kontrastreich ziemlich breit und grobgeschnittener Virginia und Black Cavendish! Der Tabak war stark zusammengepresst. Nachdem die Dose mit dem tschechischen Gehilfen aufgehebelt war strömte mir ein angenehm süßer Duft entgegen. Diesmal war es nicht einfach dieser „Wow süß!!“ – Schwall sondern man konnte zumindest Kokos und Brombeere erkennen. Etwas anderes mischte sich noch in den Duft. Das muss diese beschriebene Passionsfrucht sein! Sehr süß aber nicht unangenehm!

Die erste Pfeife die ich mir sofort mit dem „Take it easy“ stopfen musste war natürlich nur schwer anzuzünden. Erst nach mehreren Stunden Dauerlüften war dieser Tabak einfacher in die Pfeife und zum brennen zu bringen! Kokos, Brombeere und wohl diese Passionsfrucht dominierten den Geschmack von Anfang an aber konnten bei keiner Pfeife bis zum Ende durchhalten. Spätestens im letzten Drittel hatte der Tabak keinen Geschmack mehr und war nur noch rauchig und bissig! Wer es schafft den Tabak langsam und kühl zu rauchen hat wenigstens etwas länger davon und wird weniger heftig in die Zunge gebissen!
Pur würde ich keine Dose mehr rauchen, dafür macht sich ein ganz kleiner Anteil gut in der Restemischung!

Angefügte Bilder:
Take it easy.jpg  
Werner
zuletzt bearbeitet 06.05.2010 13:44 | Top

RE: „Take it easy“ von Dan Tobacco

#2 von Werner ( gelöscht ) , 07.05.2010 11:17

...und so sieht der "Take it easy" aus:

Angefügte Bilder:
IMG_2721.JPG  
Werner
zuletzt bearbeitet 07.05.2010 11:27 | Top

   

Ilsteds Own Number 100 Exotic Taste
Honey&Caramel - Stanwell

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

.adobbreit { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #e1eff7; border:1px solid #12A3EB !important;}.adsseite { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de