Auf Facebook teilen Newsticker

Gespräche und Diskussionen um Dunhill

#1 von Arno , 20.01.2010 16:49

Hallo Forum,

ich habe mich entschieden, mich zeitweise auch mit Dunhill zu beschäftigen, insbesondere, weil ich in den letzten Tagen aus den tollen Beschreibungen von: http://www.finepipes.com Appetit auf diese Marke bekommen habe und gerade an den sehr alten Dunnies grosses Interesse bekommen habe.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Gespräche und Diskussionen um Dunhill

#2 von Arno , 20.01.2010 21:15

Hallo Forum.

wenn ich mir manche Auktionen bei ebay anschaue, dann verdienen dort Dunhills soviel Geld, wie bei bei diesem Anbieter: http://www.finepipes.com richtig sammelwürdige, alte Stücke kosten.

Schaut Euch mal lieber bei diesem Händler um....

Hier kann man Pfeifen für um die 200 Dollar finden - in EUR umgerechnet ist das derzeit besser, als bei ebay zu bieten....


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Gespräche und Diskussionen um Dunhill

#3 von Arno , 21.01.2010 18:15

die eben eingestellte 424 zeigt, wie teilweise schlecht Holm und Mundstück bei Dunhills verschachtelt sind. Eine Kritik, die scheinbar an einer Preisdiskussion oft vorbei geht.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Gespräche und Diskussionen um Dunhill

#4 von Arno , 16.02.2010 18:06

Hallo Elke,
hallo Forum,

Die "4103" ( Dunhill: 4103 ) ist für mich ein Beispiel, wie verzwickt es ist, sich in die dunnies einzuarbeiten. Wir haben in dem Thread etliche Massangaben, die aber auch nicht zur Erkennung beitragen.

Ich habe dieses Shape, glaube ich schon mindestens unter 10 anderen Shapenummern gesehen und weiss eigentlich nicht, warum es für diese Pfeife soviel Shapebezeichnungen notwendig sind...

...aber es ist so, mir war das gar nicht bewusst.

Und so frage ich mich, wonach man Dunhill sammeln soll...??? try and error...?


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Gespräche und Diskussionen um Dunhill

#5 von Arno , 05.05.2010 18:47

Hallo Forum,

in den letzten Tagen konnte ich einige Löcher in der Shape-List von Dunnie schliessen.

Wer noch gute Quellen für noch fehlende shapes hat, möge mir bitte einen Hinweis geben.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Gespräche und Diskussionen um Dunhill

#6 von pipemanni ( gelöscht ) , 05.05.2010 20:04

Hallo Arno,

ich habe noch einen A Quick Dunhill DAte Code Guide (1921-1999)

wenn du Ihn haben möchtest sage Bescheid.

liebe Grüße
Manfred

pipemanni

   

Dunhill Shell Briar group 5 - 120 F/T White Spot
Dunhill: 5203

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de