Auf Facebook teilen Newsticker

Camphausen

#1 von Dittl ( gelöscht ) , 04.01.2010 00:29

Servus Forum,

nach ein paar Emails mit Oliver Camphausen, habe ich mich ins Auto gesetzt und ihn im alten Jahr in Wuppertal besucht.

Treffen in der Werkstatt:


Willkommenstrunk in der Werkstatt

Thorsten ist ein Freund von Spazze und ein excellenter Pfeifenbauer

Auch Walle´s Geist war anwesend

Pfeifen die auf´s Finish warten

Nach dem Abendessen

und wir haben gemeinsam eine Pfeife gebaut

Oliver an der Drehbank

der vorgedrehte Kopf

Dittl beim schleifen

Oliver beim schleifen

halbfertige Gemeinschaftsproduktion

ich habe die Pfeife in meiner Werkstatt fertig gemacht




und letztendlich noch zwei wunderschöne Pfeifen von Oliver Camphausen mit nach Hause genommen




Danke Oliver, es war eine starke Zeit. Das nächstemal treffen wir uns in meiner Werkstatt.

Wünsche euch allen ein gutes und gesundes neues Jahr.

Liebe Grüße
Dietmar

Dittl

RE: Camphausen

#2 von Arno , 04.01.2010 00:54

Hallo Dietmar,

man sieht, Ihr hattet Spass, so soll es ja auch sein.

Ich halte sehr viel davon, dass sich pfeifenmacher treffen und miteinander arbeiten - das kann nur für beide Seiten Inspiration und Fortschritt bringen.

Campi ist natürlich auch ein ganz präzises Trüffelschweinchen, bei ihm muss jeder Handgriff zum perfekten Ergebnis führen, Kompromisse kann er nur schwer annehmen. Rumfuschen kann er überhaupt nicht leiden. Seine Präzision ist schon sehr auffällig und schmeichelt dem Auge. Er ist ja nicht nur ein Typ, sondern auch ein sehr akribischer Macher mit höchsten Ansprüchen an die eigene Arbeit. So war das von Beginn an. Was mich freut ist, dass er heute mit seinem Wissen nicht hinter dem Berg hält und auch anderen Machern weiterhilft und ihnen den Erfolg gönnt.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Camphausen

#3 von Wuchtbrumme ( gelöscht ) , 04.01.2010 16:29

Hallo Dietmar,

die Bilder sprechen eindeutig für sich. Ich sehe auch, das ihr richtig Spaß hattet, bei diesem "Projekt". Da du das gute Stück nun dein Eigen nennen darfst, freut mich für dich.
Ich würde es allerdings nicht in den Schrank als Sammelstück stellen, ohne sie auch zu rauchen.
Wünsche dir viel Spaß mit diesem wunderschönen Erinnerungsstück an einen super schönen Tag.

Wuchtbrumme

RE: Camphausen

#4 von toby ( gelöscht ) , 04.01.2010 16:45

Tolles Stück ... Respekt!
Ich bin schon auf das nächste Projekt gespannt,gibt es noch eine Steigerung?
Viel Spaß beim Einrauchen,berichte doch mal von den Raucheigenschaften.
Danke für den tollen Bericht.

toby

   

Fürther Eroberungen
war mal wieder angeln

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

.adobbreit { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #e1eff7; border:1px solid #12A3EB !important;}.adsseite { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de