Auf Facebook teilen Newsticker

Vauen - Blaubeere

#1 von Arno , 07.11.2009 20:54

Herr "Grautvornix" hat einen neuen Tabak bewertet, den Vauen Blaubeere.

Hier ist zunächst der Link: http://groups.google.de/group/de.alt.fan...4cb2a2f85?hl=de#

Zitat:
"Markenname: Vauen Blaubeere
Hersteller: Kohlhaase & Kopp
Mischung: Black cavendish, dark VA
Schnittbreite: mittel bis grob geflockt
Typ: BC
Aromatisierung: oh ja ! ;-) - Blaubeere
Stärke: leicht
Verpackung: 50 Gramm
Preis: 9,80 ¤

---------------------------------------------------------------------------


Manfred Arenz


Zeitgleich mit einer Tischpfeife hat Vauen drei Hocharomaten (Blaubeere,
Nuss, Melone) auf den Markt gebracht - die Vermutung liegt nahe daß die
Tabake samt der Tischpfeife den Shisha-Raucher zum Umsteigen bewegen soll.


Da sich für einen solchen Hocharomaten sicher sonst kein Reviewer findet
, und die zaghaft probierenden dies nie öffentlich zugeben würden ,
hat sich "Grautvornix" geopfert ;-)


Der Tabak liegt als typische, mittel bis grob flockige BC-mischung in
braun/schwarz vor, der Duft ist heftig aber: tatsächlich nach Blaubeere...


Schnittart- und Tabakbedingt stopfe ich solche Mischungen betont locker
und mit ein paar kleineren Flocken nach unten - damit das Ganze gegen
Ende der Füllung nicht verklumpt.


Nach dem Anzünden füllt eine sehr süße und beerige Note sofort den Raum
und läßt Umstehende sofort erkennen daß es die nächste Stunde kein
Erbarmen gibt ! Aber auch auf der Zunge ist ein gefällig fruchtiges
Aroma zu schmecken, weich und süß mit ganz leichten Vanillenoten und der
sehr dezenten alkoholischen Note eins _guten_ Obstbrandes.


Dieses Geschmackpotpourri hält bis ca. zur Hälfte der Füllung und geht
in leicht cremig-vanillige Neutralität über, ohne aber pappig zu werden.
Tabk ? Wer fragt bei einer soclhen Mischung nach Tabak ? ;-)


Fazit:
Etwas für den Hocharomaten-Liebhaber, gar nicht mal so übel wie zu
befürchten wahr


(07.11.2009 ) " Zitat Ende.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Vauen - Blaubeere

#2 von Werner ( gelöscht ) , 07.11.2009 23:53

Ich habe eine Probe für vielleicht 4 Füllungen geraucht: Grautvornix hat recht: das Blaubeeraroma ist intensiv - leider verschwindet es bei der Hälfte der Füllung ganz. Dafür kommt das Tabakaroma garnicht erst durch! Mal was anderes!
Eine Dose würde mir zwischen zwei Sonntagen vorhalten - zwei Ostersonntagen! ;-)

Werner
zuletzt bearbeitet 07.11.2009 23:54 | Top

   

Pfeifentraum
Rattray's High Society

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

.adobbreit { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #e1eff7; border:1px solid #12A3EB !important;}.adsseite { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de