Auf Facebook teilen Newsticker

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#26 von Arno , 30.07.2011 01:26

dream on... jau, oberlecker.... ;-)


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#27 von Magritte ( gelöscht ) , 06.02.2012 21:33

Traumschön ... zum Niederknien, lieber Thomas, Glückwunsch!!!!
Sieht zwar hinreissend aus, ist aber offenbar nicht mehr ganz unberührt. Hat schon ein anderer dran rumgenuckelt?

Wie hat sie den Weg zu Dir gefunden?

Magritte

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#28 von tombaz ( gelöscht ) , 06.02.2012 21:43

....über 3.2.1. meins mein Lieber....Ja...ist eine estates, die Fotos zeigen sie noch fernab jeder Spezialbehandlung meinerseits......

Gott sei Dank sammle ich keine Pfeifen.......

tombaz

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#29 von Rover ( gelöscht ) , 22.02.2012 23:23

Hallo,

seit einiger Zeit dar auch mich Eigner einer 11 Flame Grain nennen. Hab ich in der Bucht für € geschossen.

Zu mir kam das gute Stück gereinigt und desinfiziert und in einem recht gute Zustand. Jedoch mag die Pfeife mir nicht so recht schmecken. Vielleicht lieg es ja am falschen Tabak?

Welche Art Tabak opfert denn Ihr in einer 11?

Lg, Andreas

Rover

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#30 von tombaz ( gelöscht ) , 23.02.2012 09:23

Tja, in der Bucht zu "schießen" - (WAS für ein Begriff)....ist nicht immer ein gutes Mittel auch zu einer guten Pfeife zu kommen.......

tombaz

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#31 von Rover ( gelöscht ) , 24.02.2012 22:03

Hallo Thomas,

ich hab sie nnatürlich nochmal einer gründlichen Kur unterzogen und ihr anschließend zwei Wochen zum Auslüften gegönnt.

Meine Frage zielte eigentlich mehr auf die Art des Tabaks, der in dem Shape besonders gut schmeckt. Also Flake, Ready Rubbed, Cross Cut etc. Da Du ja wohl der 11er - König hier bist und somit wohl die meiste Erfahrung mit der Pipe hast, wäre ich dir für ein paar Tips ganz dankbar.

Es ist ja wohl allgemein bekannt, dass man nicht alle Tabake für eine bestimmt Pfeife hernehmen kann, weil sonst der Geschmack leidet.

LG, Andreas

Rover

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#32 von tombaz ( gelöscht ) , 25.02.2012 09:21

Andreas wenn dir die Pfeife nicht schmecken will hat das meiner Meinung nach nix mit dem tabak zu tun den du jetzt reintust. Wenn die Pfeife ein starkes sog. "cross over" aufweist, sprich der Tabak der in dieser Pfeife ewig geraucht wurde ist immer als Beigeschmack vorhanden, hilft zwar manchmal Salz/Alkohol, manche Leute nehmen auch med. Kohle usw., ich habs aber schon oft erlebt das da gar nix mehr geht und du einen schlechten Beigeschmack nimmer rauskriegst. Leider wird der estate Markt sehr oft insofern missbraucht als das Flohmarktware einfach husch-pfusch aufgehübscht wird, von einer vernünftigen Aufbereitung ist da keine Rede, ja...und das ist dann die Ware die man meist billig bei ebay bekommt. Letztendlich stellt sich aber meist heraus das die Pfeife ganz einfach nur versaut ist, schlecht geraucht, schlecht gepflegt, manchmal hilft da auffräsen der Rauchkammer, das verändert aber das Rauchverhalten der Pfeife gewaltig, meist bis zur Unbrauchbarkeit. Desweiteren habe ich immer ein schlechtes gefühl bei estates, mag die noch so gepflegt sein.....ich hab und kauf zwar auch welche, aber eigentlich bin ich der meinung meine Pfeife sollte nur in meinem Mund gewesen sein....
Das die 11er Pfanne als hervorragende flake Pfeife im Ruf steht kommt nicht von ungefähr, das ist auch so, schon allein auf Grund der Dimensionen der Rauchkammer (breit, niedrig, gepresster Tabak breitet sich schön aus...) allerdings hab ich schon wirklich alles in dem shape gehabt und sie war immer gut.
Conclusio des Ganzen:
der Geschmack einer Pfeife und deren Rauchverhalten hat mit dem momentan verwendeten Tabak nur insofern was zu tun als das man wohl in eine Mini-Pfeife mit einem Rauchkammerdurchmesser von 14mm wohl selten flakes raucht, aber auch das ist möglich. Du kannst jeden Tabak in jeder Pfeife rauchen, der Geschmack leidet nicht drunter. Wenn eine Pfeife bislang nur mit Latakia verwendet wurde wird dir der feine Virginia flake darin nicht schmecken und wenn nur zuckersüßes drin gekocht wurde wirst du diesen Geschmack überhaupt nimmer rauskriegen. Deswegen: wer zu billig kauft kauft - zugegeben bis auf ganz wenige Ausnahmen - immer teuer, darum....hinfahren, Pfeife anschaun, riechen (dein Geruchsinn täuscht dich niemals wenn er halbwegs funktioniert...eine todsichere Methode.....), tasten, fühlen....mitnehmen oder dort lassen....

einen lieben Gruß aus dem Nachbarlande
Thomas

tombaz
zuletzt bearbeitet 25.02.2012 09:29 | Top

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#33 von Rover ( gelöscht ) , 25.02.2012 22:19

Na, das macht mir ja richtig Mut, Thomas.
Ich hab die 11er in der Tat gekauft, weil sie als richtig gute Flake-Pfeife empfohlen wurde. Natürlich weiß ich nicht, was der Vorgänger darin geraucht hat. Sagt er mir auch nicht. Aber das Teil machte einen so guten und gepflegten Eindruck, dass ich dachte, ich wag es mal. Und der günstige Preis war wohl eher Zufall, weil die Auktion nur drei Tage lief und ich einfach Glück hatte.
Ich werde sie aber noch mal einer sehr gründlichen Kur unterziehen, denn, wie gesagt, war sie in einem sehr guten, gepflegten Zustand. Salz/Alkohol ist mit unheimlich. da halte ich es mit Ralligrufti und bin wie er der Meinung, dass Flüssigkeiten eigentlich nichts in der Pfeife verlohren haben. Aber die Aktivkohle-Methode soll ja auch sehr erfolgreich sein. Das werd ich mal probieren. Vielleicht will die Gute nur mal ein paar Wellness-Tage
Ich werde mich dann nochmal melden und berichten.

Ein schönes WE noch, Andreas

Rover

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#34 von tombaz ( gelöscht ) , 25.02.2012 22:59

Du ich wünsch dir das ich mich irre und du die wieder hinkriegst, ehrlich...mir sträubts halt ein bissl die Nackenhaare wenn ich von ebay und "schießen" hör, da hab ich so meine Eigenheiten.....
Ich selbst hab eine OFi 11er mit Sterling Ring und irre schön sandgestrahlt, ein prachtvolles altes Stück...und...tja...ich krieg die auch net hin, kann machen was ich will...
Wobei ich Salz/Alkohol nicht sofort verteufeln würde....

..und...lass doch ein Foto sehen von der hübschen....

tombaz

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#35 von Arno , 16.08.2012 21:22

Stanwell.

Flame Grain.

Danish Design nr. 11.

(Unsmoked)

Pics. by Watson Shop.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

Angefügte Bilder:
1.jpg   2.jpg   3.jpg   4.jpg   5.jpg  
 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008

zuletzt bearbeitet 16.08.2012 | Top

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#36 von Arno , 06.09.2012 19:34

Es gibt ja auch solche.....


Gruss Arno



www.verbilligen.de

Angefügte Bilder:
11er.jpg   11er2.jpg  
 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008

zuletzt bearbeitet 06.09.2012 | Top

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#37 von Arno , 06.09.2012 19:36

oder ordentlich so....


Gruss Arno



www.verbilligen.de

Angefügte Bilder:
11er2.jpg  
 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008

zuletzt bearbeitet 06.09.2012 | Top

RE: .11 a) - by Sixten Ivarsson

#38 von Arno , 06.09.2012 19:38

oder sehr gediegen....


Gruss Arno



www.verbilligen.de

Angefügte Bilder:
1-11.jpg  
 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008

zuletzt bearbeitet 06.09.2012 | Top

   

.10 Handmade
.11 a) - ohne Filter - by Sixten Ivarsson

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

.adobbreit { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #e1eff7; border:1px solid #12A3EB !important;}.adsseite { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de