Auf Facebook teilen Newsticker

Tabake und so....

#1 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 16.06.2009 20:13

Es wurde gefragt ein kurzes review zu den Mellow Mallard (DTM) zu schreiben.

Laut Herstellertext handelt es sich hier um die „Die sanfte Ente".

Beliebt bei jung und alt. Sanft - ein passenderes Attribut können wir uns für diesen Tabak kaum wünschen.

Der Ausdruck trifft den Charakter dieses in verschiedenen Brauntönen melierten Ready Rubbed Flakes auf den Punkt.

Wir haben hier eine Partie eines unerhört süffigen und aromareich-süßen Virginias aus Zambia durch schonendes Fermentieren in der Presse zu optimaler Reife gebracht. Dieser Tabak kommt völlig ohne Aromazusätze aus, und er begeistert Freunde echten Tabaks ebenso wie die Liebhaber aromatisierter Mixturen.

Freuen Sie sich also auf seinen wunderbar vollen und von jeder Strenge befreiten sanften Geschmack. Erleben Sie das reiche, süße Virginia-Aroma in Vollendung.

Damit hat Danpipe kein Wort zuviel oder zu wenig gesagt. Mir ist er aber zu süss... aber er ist mE natürlich süss.. nicht chemisch süss wie zB die HH matured Virginia von Mac Baren. Abbrand, zugverhalten usw. sind das was man von einer ready-rubbed erwarten darf.
Ich vermisse aber etwas würziges. So hab ich etwas Sam's Blend (mit Latakia, würzig und nicht süss!)) gemischt mit die Ente. Der Hund beisst die Ente nicht. Jetzt weiss ich auch wieder wieso ich die Ente damals nicht wieder gekauft habe.
Wenn es aber süss, zungenfreundlich, leicht/medium, alltagstauglich sein soll... die Sanfte Ente ist ein prima Kandidat.

Interessanter fand ich die Meldung von Iwan Ries....

Die zurückkehr einer alter favoriete Tabak, Spilman Mixture. Eine klassisch komponierte Englische mixture von Virginia, Latakia, Turkisch und würfeln Burley. War 70 Jahre nicht lieferbar! Die neu-entwicklung dieser klassike Tabak hat Jahre von Forschung genommen. Die Tabak wird angeboten in ein nachbau der Originl-packung mit replika des Stempelsteuer. Spilman Mixture, so haben unsere Vorväter Pfeife geraucht.


18 euro- 7oz (+/-200g)

Gerrit Jan

RE: Tabake und so....

#2 von Arno , 16.06.2009 20:26

Hallo GJ,

ziehst Du das Rew bitte in den richtigen thread? Die ollen enten haben es verdient....


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.559
Registriert am: 23.10.2008


RE: Tabake und so....

#3 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 16.06.2009 22:31

Ich glaube dass ein wirklicher Liebhaber, vielmehr ein Leidenschaftler Entenraucher ein seriöser Beitrag úber den Tabak schreiben kann.
Die antworten auf den Spilman sind wohl viel interessanter weil es offensichtlich auch Pfeifen dieser Marke gibt. Wo man sie bekommen kann weiss ich schon aber wersie herstellt ist noch unklar. Mir wurde es nicht wunder wenn die Gebrüder Barontini ins Spiel sind...was ich da lese...die machen ja fast alles....

Gerrit Jan

RE: Tabake und so....

#4 von Arno , 17.06.2009 21:06

mmmhhhh, Du machst das doch sehr gut.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.559
Registriert am: 23.10.2008


   

Wiener Kaffeehauspfeifen online ordern?
Irish Flake Peterson

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

.adobbreit { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #e1eff7; border:1px solid #12A3EB !important;}.adsseite { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de