Auf Facebook teilen Newsticker

Mal wieder Senatorov - aber wie!

#1 von MartinRR ( gelöscht ) , 14.05.2009 00:08

Hallo STP,

auch bei mir wird sich Neues niederlassen, sofern die Post bei der Sache brav mitspielt. Genauer gesagt habe ich Sergei Senatorov dazu gebracht, für ihn neue Ufer zu erkunden und Sandstrahlung mit Kontrastbeizung zu kombinieren. Sein asymmetrisches Tomato-Shape finde ich per se schon faszinierend, aber angesichts der Wirkung des "Gesamtpakets" war ich erst mal ziemlich sprachlos. Aber seht selbst! (Bilder mit freundlicher Genehmigung von Sergei.)







Auch in diesem Bild ist eine Pfeife! Lässt man sie in die Tabakdose fallen, findet man sie womöglich nie wieder... ;)



Herzliche Grüße und friedliches Rauchen,

Martin

MartinRR

RE: Mal wieder Senatorov - aber wie!

#2 von Arno , 14.05.2009 18:32

Hallo Martin,

Diese Idee von dir hat wirklich was. Beim shape bin ich ohnehin bei Dir, aber Eine Strahlung mit Kontrasstbeizung zu kombinieren ist innovativ und wirklich klasse gelungen. Würde mich ja schon interessieren, wie das finish gemacht wird. Neugierde....


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.559
Registriert am: 23.10.2008


RE: Mal wieder Senatorov - aber wie!

#3 von MartinRR ( gelöscht ) , 14.05.2009 19:47

Hallo Arno,

wie er dieses Finish erreicht, ist Sergeis wohlgehütetes Geheimnis. Ich habe in den vergangenen Monaten mitbekommen, dass er intensiv mit Beiz- und Kontrasttechniken experimentiert hat, mit teilweise hochinteressanten Ergebnissen. Für den hier hergestellten Kontrast hat er sich von Trever Talbert inspirieren lassen, der auch schon mit Kontrastbeizungen bei sandgestrahlten Pfeifen gearbeitet hat. Darauf, wie die Pfeife in natura "rüberkommt", bin ich heillos gespannt. :)

LG,

Martin

MartinRR

RE: Mal wieder Senatorov - aber wie!

#4 von Walle ( gelöscht ) , 15.05.2009 11:35

Mein Gott, Martin!

Was für ein grandioses Teil! Das beste was ich bislang von ihm gesehen habe!
Meinen aus tiefstem Neid geborenen Glückwunsch zu diesem Wahnsinns-Nuckel!

Cheerio!
Walle

Walle

RE: Mal wieder Senatorov - aber wie!

#5 von MartinRR ( gelöscht ) , 15.05.2009 13:17

Hi Rupi,

das war auch meine erste Reaktion auf die ersten Bilder, die ich von dieser Pfeife sah: Ehrfurchtsvolles Staunen, Unterkiefer auf Tischhöhe und die Erkenntnis, dass dieses Stück einen veritablen Quantensprung in Sergeis Entwicklung als Pfeifenmacher darstellt. Dass ich sie in ein paar Tagen mein eigen nennen darf, gibt's als Sahnehäubchen noch obendrauf.

Liebe Grüße,

Martin

MartinRR
zuletzt bearbeitet 15.05.2009 20:06 | Top

RE: Mal wieder Senatorov - aber wie!

#6 von Arno , 15.05.2009 19:13

Zitat von Walle
Mein Gott, Martin!

Was für ein grandioses Teil! Das beste was ich bislang von ihm gesehen habe!
Meinen aus tiefstem Neid geborenen Glückwunsch zu diesem Wahnsinns-Nuckel!

Cheerio!
Walle




Hallo Martin,
hallo Walle,

irgendwie krieg ich meine neidvollen auch nicht davon weg - ist ja schlimmer als ein Autounfall - da guck ich nicht sooft hin.

Irgendwie spür ich auch bei Martin diesen berechtigten Schalk im Nacken, wenn er auspackt. Ein Moment, um den ich ihn beneide....

....sollte ich vielleicht doch wieder anfangen Pfeifen zu sammeln????


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.559
Registriert am: 23.10.2008


RE: Mal wieder Senatorov - aber wie!

#7 von Gerd ( gelöscht ) , 16.05.2009 01:08

Hallo Arno,

das wäre eine Option um endlich wieder von Deinen Opa-Pfeifen wegzukommen.

Gerd

RE: Mal wieder Senatorov - aber wie!

#8 von Arno , 18.05.2009 22:15

Hallo Martin!


Schon da? Sabber....


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.559
Registriert am: 23.10.2008


RE: Mal wieder Senatorov - aber wie!

#9 von MartinRR ( gelöscht ) , 18.05.2009 22:46

Hallo Arno,

noch nicht! Es kann sich aber nur noch um Tage handeln...

LG,

Martin

MartinRR

   

Neuzugang: Preben Holm
gesammelte Werke

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

.adobbreit { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #e1eff7; border:1px solid #12A3EB !important;}.adsseite { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de