Auf Facebook teilen Newsticker

Holländische Tabake (Artikel 2)

#1 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 02.04.2009 08:05

Liebe Genussraucher,

In dieses Teil der Tabakgeschichte aus Holland werde ich euch 2 Cavendish-tabake vorstellen. (die heutzutage bei uns, NL, erhältlich sind.)

1) Sail
(ehemahlig Th. Niemeijer, heute Orlik)


By Laafke
Natural

Sail Natural ist eine avancierte blend aus leicht abbrennende reicher Burley aus Malawi und milde Virginia aus drei Kontinente, abegerundet mit eine prise Latakia. Sail Natural hat ein reifes, natürliches Tabaksgeschmack.

Body 3
Ar. Taste 2
Room note 2


By Laafke


Regular

Sail Regular ist eine gut ausbalancierter nlen aus Burley und Virginia Tabak in perfekter Harmonie, bereichert mit Oriental und Brasil tabakssorten. Diese einmalige palette von Blätter gibt ein angenehmer Rauch mit einen Pflaumennote.
Aroma: Pflaume, Walnuss und Zimt.


By Laafke

Classic

Sail Classic ist ein verfeinerter Komposition aus selektierter reife Virginia's aus drei Kontinente. Ein Teil der Virginia wird unter hitze gepresst, dieses Prozess gibt die Tabak ihre dunkle Farbe. Nachher reibt man die Kuche und wird loose cut Virginia beigemischt. Ein gut ausgewogener Tabak mit dem angenehmen note des klassischen Tabaksaromen.

Aroma: Tabaksecht.

Body 3
Ar. Taste 3
Room Note 2


By Laafke

Aromatic

Sail Aromatic ist eine Kombination vom Mystik der orient und das leichte, reine Virgina Blatt.
Das resultiert in einem angenehmen Mischung der nie langweilt. Einige (!) Latakiablätter tragen an das Charme von Sail Aromatic bei. Sail Aromatic hat ein Auffallender Note von dunkler Chocolat und süsse Lakritz.
Aroma: Würzig, dunklere Chocolat und Latakia.

Body 3
Ar. Taste 3
Room Note 3


By Laafke

Black

Sail Black ist eine Mischung mit dominierenden dunkele Tabakssorten, doppelt fermentiert und gereift, was ein angenehmer, milder, süsser vanille Aroma gibt.
Dunklere reife Virginia, dunkler gebrennter Kentucky und Black Cavendish erfüllen der Sehnsucht des Rauchers nach voll Genuss komplett.

Aroma: Nougat und süsser Vanille.


Ein kleiner Hinweis.

Dieser Text ist das Herstellerprosa. Man muss richtig lesen was gemeint wird. Wenn Pflaume oder süss zB, dann auch richtig Pflaume und richtig süss. Die Sail grün soll Latakia erhalten, bitte erwartet keineswegs eine Englander. Sie ist schwer süss, mit dem Geruch vertriebt man eben die hartnackigster Schwiegermutter aus dem Hause. Ihr seht ich bin kein fan von Aromabomben.
Bei der Natural ist die Latakia nur eine Prise, ein Vermüten.
Die Sail Classic ist eigentlich die neueste Tabak obwohl schon seit den 90er vjh zu erhalten. Ich finde sie auch die meist gelungener Tabak. Sie ist die stille Tochter zumitten ihre lautkreischender Brüderchen und behalt die Ruhe. Aber, und das ist mir bei MacBaren Mature Virginia auch so, das Tabaksechte geschmack....ist das so???

2) Troost. Eh.mahl. van Rossem, jetzt Orlik.

Ein kleine rede Vorab. Troost liegt mir am Herzen. Ich habe sie kennengelernt in meine Anfangerzeit. Mit ihr hab ich alles falsch gemacht was man mit Pfeiferauchen falsch machen kann, sie hat es mir verzeihen. Sie hat mir vieles gelernt mbz Tabak, Ruhe, Inneres Verfahren usw. Wir haben uns getrennt weil ich mir verliebte in die schöne Dänische Mädel, mal fremd ging mit einer Englische süsse Schönheit. Mal in die Hektik des Lebens nicht mehr zur Pfeife kommen konnte. Die Ruhe kam aber wieder zurück und SIE hat, wie meine erste Liebe Uschi, auf mich gewartet. Wir haben nicht viel geredet, ich war zurück bei Ihr....und es war gut so.


By Laafke

Special Cavendish.

Leichte Virginia und milde Burley mit eine Prise rösterte Burley und dark-fired Kentucky hinzugefügt. Die Blätter werden in Kuchen gepresst, gelagert, gereift, geschnitten und aufgerübelt, vor ein topcasing hinzugefügt wird um die geschmacksnote (Cacao) vom Burley zu akzentuieren.

Aroma: Cacao.

Body 2
Ar. Taste 4
Room note 3


By Laafke

Aromatic Cavendish

Van Rossem's Originalrezept von leichter Virginia, milde Burley mit eine prise rösterte Burley und dark-fired Kentucky hinzugefügt.
Die Blätter werden gepresst, gelagert... usw vor ein topcasing von Lakritz und "boterbabbelaar" (so etwas wie Werner's echte...) hinzugefügt wird. Eine richtige aromatische Mischung.

Aroma: Lakritz und "boterbabbelaar"

Body 2
Ar. taste 4
Room note 3



By Laafke


Slices.

Troost Slices ist zusammengestellt aus speziell selektierter hochwertige Tabake. Sie raucht sich kühl, mit "saubere" Rauch (für was es Wert ist :S) und ein mildes Aroma. Das einzigartige Trockenprozess sorgt dafür das dieser Tabak frisch und angenehm aus der Dose kommt mit ein wohlriechendes, voller Aroma.

Aroma: Cacao

Body 2
Ar. Taste 4
Room Note 3


By Laafke

Black Cavendish

Troost Black Cavendish ist eine auffällender loose cut Mischung mit eine schnitt von 2,2mm zusammengestellt aus helle und dunklere Blatttabak. Das helle Teil ist milde Orange Virginia, das schwarze Teil ist BlackCavendish und Dark Fired Kentucky.
Aroma: Süsse Vanille und Pflaume.

Body 2
Ar. Taste 3
Room Note 3


By Laafke


By Laafke

(Das Bild der Tabaktopf hab ich von Rainer bekommen.... leider hat er den Topf behalten... :S)

Gerrit Jan

   

Holländischer Tabake (3)
Holländische Tabak (Artikel 1)

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

.adobbreit { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #e1eff7; border:1px solid #12A3EB !important;}.adsseite { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de