Auf Facebook teilen Newsticker

Pfeifen-Fotos

#1 von Tobias ( gelöscht ) , 24.10.2008 20:35

Hallo Forum,
ganz begeistert von den Bildern von Martin meine Frage:

Wie machst Du das ???

Könntest Du mal deinen "Versuchsaufbau" fotografieren ???

Kann ich das auch ???

LG Tobi

Tobias
zuletzt bearbeitet 24.10.2008 20:36 | Top

RE: Pfeifen-Fotos

#2 von Martin ( Gast ) , 24.10.2008 20:59

Mit einem Bildbearbeitungsprogramm.
Ein bißchen Erfahrung und Zeit.



Martin

RE: Pfeifen-Fotos

#3 von Tobias ( gelöscht ) , 24.10.2008 22:11

Mmmmmhhh..... Zeit !!!
Ich wusste doch, das die Sache nicht so einfach ist.
Aber das man solch seltenes Gut benötigt
Bleiben meine Bilder halt nur Mittelmass.

LG Tobi

Tobias

RE: Pfeifen-Fotos

#4 von Arno , 24.10.2008 22:16

Jau, die pics sind Klasse - auch das Logo, das er einbaut gefällt mir sehr gut.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Pfeifen-Fotos

#5 von Martin ( Gast ) , 24.10.2008 22:37


Der Begriff Zeit ist relativ.

Höchstens 3 Minuten pro Bild, da der Hintergrund immer gleich bleibt, bzw. aus bestehenden Elementen variiert wird.

Martin

RE: Pfeifen-Fotos

#6 von Arno , 24.10.2008 22:50

und das Logo *schleimmoduson* ;-)


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Pfeifen-Fotos

#7 von Martin ( Gast ) , 24.10.2008 23:11

..ist genau wie die Tabakdose nur ein Element.

Kann man hin und herschieben, ein- und ausblenden, ganz nach Belieben.

Martin

RE: Pfeifen-Fotos

#8 von Arno , 24.10.2008 23:14

Das ist sehr schön. Seltsamer Weise stehen genau die drei begriffe drin, über die ich im Zusammenhang mit dem forumsnamen geliebäugelt habe... ...ob da wohl übersinnliches im Spiele ist


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Pfeifen-Fotos

#9 von Martin ( Gast ) , 24.10.2008 23:20



nöö,nöö ... du brauchst noch keinen Exorzisten anrufen.

Aber wenn du Firefox benutzt und mehr als einen Tab offen hast, was steht wohl als Titel auf dem Tab ...

Martin

RE: Pfeifen-Fotos

#10 von Arno , 24.10.2008 23:22

stimmt, ich hoffe, ich kriege diesen Acount.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Pfeifen-Fotos

#11 von Arno , 29.01.2010 20:30

Hallo Forum,

ich hab ja inzwischen einiges gesehen, was Pfeifenbilder angeht.

Inzwischen ergibt sich ja auch hier eine gewisse Spannbreite an Bildqualitäten.

Um es gleich zu sagen, mich wundert immer mehr, wie schlecht Pfeifen im Prinzip im Net präsentiert und trotzdem verkauft werden. Da gibt es Händler, die zwei Bildchen einstellen, ob deren Grösse man noch mit der Lupe in den PC kriechen muss...

...dann gibt es welche, die machen 7 Bilder, von denen 6 in der Tiefe unscharf sind.

Dabei gibt es einen alten Verkäuferspruch: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte..."

Es scheint mir so zu sein, dass die Zeit für Bilder und Ihre Bearbeitung und Einbindung in die shop-Software vom Preis der Pfeife kaum noch gedeckt ist, insbesondere, wenn man dafür jemanden bezahlen muss.

Das es aber gehen muss zeigt ja z.B. Andreas Harms - http://www.tecon-gmbh.de

Nur ein Beispiel - es gibt auch noch andere....

Ich denke nur, dass mancher Händler im Internet erfolgreicher sein könnte, wenn seine Bilder besser, einladender und qualitativer wären. Aus Sicht dieses Forums könnte ich mir auch bei andreas harms noch Verbesserungen vorstellen - aber er macht seine bilder ja auch für seinen Zweck.

Ich wünsche mir immer noch zusätzliche Bilder vom Stamping mit Grading, z.B. .

Wie denkt Ihr darüber?


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Pfeifen-Fotos

#12 von tomsom ( gelöscht ) , 29.01.2010 21:08

moin arno und co,

sehe ich eigentlich genauso wie du. da ich ja sehr kleine ofi pfeifen rauche und diese auf dem markt mit wenigen aussnahmen abgesehen, nicht mehr gibt, bin ich ganz scharf auf pfeifenfotos und was es alles damals so gab. so bin ich gezwungen estate pfeifen zu kaufen, zB. bei ebay und dort sind die angaben zu den pfeifen sehr häufig schlecht, ebenso die fotos. bei diesen beiden lieben menschen http://www.pipetrader.de/ und
http://www.pfeifen-pfeifen-pfeifen.de habe ich vor kurzem estats gekauft. bei tom kam heute endlich nach anderthalb Wochen das paket an, dacht schon, sie seien "uns" verloren gegangen.
es kommen aus amerika und gb hoffentlich bald die letzten paar an, dann könnt ich, wenn du magst arno, hier loslegen mit den fotoeinstellen. allerdings schon mal vorweggenommen, kann ich zu fast allen kaum angaben machen, aber schauen wir mal....
lg
tomsom

tomsom

RE: Pfeifen-Fotos

#13 von Arno , 29.01.2010 21:21

Hallo Thomas,

Du bist ja noch ein extremer Sonderfall, wegen der sehr kleinen Pfeifen.

Die Photoqualität ist aber allgemein nicht sehr gut und wenn dann noch keine Bemassungen dabei sind....

Aber ich freue mich schon sehr auf Deine Erlebnisse "auf der Jagd nach kleinen Pfeifen"...

...über die Pfeifen dann etwas herauszufinden kann ja für's Forum nur spannend sein...


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


   

Whisky zur Pfeife
Website Wiki

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de