Auf Facebook teilen Newsticker

Verbindung Holm/Mundstück

#1 von Arno , 19.02.2009 21:03

Hallo Forum,

ich habe einige Meerschaumpfeifen. Dabei fällt mir auf, dass die Verbindung Holm/Mundstück in zwei Formen angeboten werden.

Einmal mit meist Plastik-Schraub-Verbindung und dann mit einfachen Steckern/Zapfen. Dabei fällt mir auf, dass bei normalem Gebrauch die Schraubverbindungen mit der Zeit überdrehen und brechen. Kennt das jemand?

Aus meiner Sicht würde ich eigentlich heute nur noch Meerschaumpfeifen kaufen, die wie die daft 2006 einen einfachen glatten Zapfen haben. Das Gewinde bringt nur Probleme.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Verbindung Holm/Mundstück

#2 von Ding ( gelöscht ) , 25.10.2009 23:21

Die Verbindung meines Mundstücks war schon kaputt wegen Überdrehung. Die Schraubenverbindung kann man sehr leicht ausschrauben.
Arno, hast du ne Ahnung, wie man es reparieren kann?

Ding

RE: Verbindung Holm/Mundstück

#3 von Arno , 26.10.2009 16:46

Geht einkleben noch, oder ist das Gewinde schon so kaputt, dass kein Halt mehr besteht?


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Verbindung Holm/Mundstück

#4 von Ding ( gelöscht ) , 27.10.2009 10:01

Danke, für dein Antwort.
Man kann das Gewinde noch schcrauben. Das ist zu locker, dass der Pfeifenkopf während der Rauchen umdrehen kann. Wie meinst du mit Kleben?

Ding

RE: Verbindung Holm/Mundstück

#5 von Arno , 27.10.2009 15:18

Hallo,
jetzt habe ich verstanden, wo der Schaden genau liegt. Du könntest ein Stück Zahnseide in das gewinde einlegen. Vielleicht bekommst Du dann mehr Haltg in die Verbindung.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Verbindung Holm/Mundstück

#6 von Ding ( gelöscht ) , 27.10.2009 22:38

Dank, für dein Tips. Es hat funktioniert. Einfach und Wirkungsvoll.

Ding

RE: Verbindung Holm/Mundstück

#7 von Arno , 29.10.2009 22:30

Hi,
gerne, musst du halt mal den Faden ersetzen, Zwirnfaden könnte auch gehen - Aber Zahnseide müsste länger halten.

Freut mich, wenn es klappt.

Du könntest vielleicht bei einem Pfeifenmacher Glück haben, und er baut Dir ein neues Verbindungssytem ohne Gewinde ein. Wie gesagt, die Steckervariante scheint mir haltbarer. Wieso die Buchse und der Stecker nicht aus Teflon eingesetzt werden, ist mir schleierhaft.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Verbindung Holm/Mundstück

#8 von Arno , 15.03.2012 19:52

daft 2006 - bis heute....

Bilder vom aktuellen Stand.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

Angefügte Bilder:
IMG_2866.JPG   IMG_2876.JPG   IMG_2877.JPG   IMG_2875.JPG   IMG_2879.JPG   IMG_2882.JPG   IMG_2883.JPG   IMG_2884.JPG  
 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008

zuletzt bearbeitet 15.03.2012 | Top

   

Storient Meerschaum
White Pipe

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de