Auf Facebook teilen Newsticker

Winslow Whisky Pipe

#1 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 27.01.2009 16:26

Gerrit Jan
zuletzt bearbeitet 03.04.2009 12:41 | Top

RE: Winslow Whisky Pipe

#2 von Tobias ( gelöscht ) , 07.02.2009 12:52

Zitat von Arno


Voraussichtlich ab Mitte März soll die neueste Kreation von Poul Winsløw in Deutschland erscheinen.

Ihr Name: Whisky Barrel

gebürstet 245.- EUR, poliert 350.- EUR

Begrenzte Stückzahl !




Bei den Preisen kommt das "Nur für Liebhaber" von GJ erst richtig zur Geltung.

Tobias

RE: Winslow Whisky Pipe

#3 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 07.02.2009 13:25

Moin Tobias,

So etwas fürchtete ich schon....da fehlen mir andere Wörter.....schade!

Gerrit Jan

RE: Winslow Whisky Pipe

#4 von Gerd ( gelöscht ) , 07.02.2009 15:29

Hallo zusammen,

selbst für mich als Whisky- und Winslow-Liebhaber kämen mir die nicht in den Schrank. Und wenn sie 100 € kosten würden.

Gerd

RE: Winslow Whisky Pipe

#5 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 03.04.2009 12:51

Liebe Genussraucher,

Mein Freund, ehemahl... usw, usw, usw, hat die Whisky "rustifiziert" in seine Hand gehalten auf der Messe. Poul hat die Pfeife so "gebürstet", es scheint es seihe wirklich ein altes Sherry- oder Whisky-fass. Er hat sich da 5 Stück bestellt. Vier hat er schon verkauft, die 5e wird wohl bestimmt ne Liebhaber finden. Er ist mindestens bereit die Pfeife auf Lager zu behalten biszu ich (fur das Wert ist) die Pfeife mal "live" gesehen habe. Und dieser herrlicher Schmous (!) weiss bestimmt was er tut. Bei viele Winslows hat er sich die verlaufen 2 Jahre den Kopf geschüttelt, aber jetzt glänzten ihm die Auchen wieder.... (aua...)

Aber ihr, u.a, habt völlig recht. Diese Preise für ne Serienpfeife....wahnsinn (ironie-modus aus)

Gerrit Jan
zuletzt bearbeitet 03.04.2009 12:52 | Top

RE: Winslow Whisky Pipe

#6 von Tobias ( gelöscht ) , 03.04.2009 14:01

Ich geb's zu, ich hab mir privat auch eine bestellt, nachdem ich sie live in der Hand hatte.
Überzeugt hat mich aber auch nur die gebürstete Variante, da stimmen die Anmutung und der Name.
Und trotz aller Diskussionen in allen möglichen Foren:
WINSLOW VERKAUFT SICH IMMER !!!

Tobias

RE: Winslow Whisky Pipe

#7 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 03.04.2009 15:38

Hallo Tobi,

es war wirklich lange her das ich die Augen glitzern sah bei meinem Freund. Und er hat in seben doch der einer oder andere Pfeife in der Hand gehalten. Das letzte mal dass ihm das passierte war bei die JP von Peterson 2007. Aber er hat sich da ein Cumberland-Mundstück angepast. (mit Pet. logo!!).

Gerrit Jan

RE: Winslow Whisky Pipe

#8 von Arno , 03.04.2009 19:19

Zitat von Gerd
Hallo zusammen,

selbst für mich als Whisky- und Winslow-Liebhaber kämen mir die nicht in den Schrank. Und wenn sie 100 € kosten würden.



Hi Gerd,

Lidl soll für 45 EUR ganz weit vorn liegen....


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.560
Registriert am: 23.10.2008


RE: Winslow Whisky Pipe

#9 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 03.04.2009 19:52

WINSLOW VERKAUFT SICH IMMER !!!

===================================================

Und das lieber Tobi ist Diskutabel. Aber welcher Pfeifemacher/hersteller hat es in sich um jedesmal ein Volltreffer herzustellen. Schade ist es das (zumindestens bei uns) der "Markt" die Pfeifen nicht die Gelegenheit bietet um sich zu verkaufen. Eine gute Pfeife verkauft sich selbst. Wie oft lesen wir ja nicht das eine Pfeife schreit: Nimm' mich mit! und der Kunde war so gut und nam sie mit und stolz zeigt er sie in die Neuzugange. Leidenschaft, alles nur Leidenschaft..... was soll das Leben sein ohne Leidenschaft.

Gerrit Jan

RE: Winslow Whisky Pipe

#10 von Tobias ( gelöscht ) , 03.04.2009 20:53

Ich kenne Typen die kaufen alles, haupsache es steht Winslow drauf.
Dieselben Typen können aber mit R.Barbi , C. Mänz oder dem ein oder anderen Dänen nichts anfangen.
Für die ist Freehand und Hand-Made dasselbe.
Und das sind die Kunden in den Geschäften, nicht die INet-Forenjunkies und Dunhill-Sammler in ihrer kleinen, heilen Welt.
Ich bleibe dabei: Winslow verkauft sich immer (solange die Preise halbwegs bezahlbarl bleiben)

Tobias

RE: Winslow Whisky Pipe

#11 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 03.04.2009 21:08

Hallo Tobi,

Da hast Du recht. Aber, ..... es sind doch die I-netforenjunkies, die mit ihren Nachrichten, Neuerwerbungen am Stimmtisch kommen.... die da reden über neue Macher/Hersteller...hast Du mal gehört... usw... früher dauerte es Monate bis Hauptling GeplatztesGummi seine Nachrichten versendet hatte. jetzt liegt die Welt am Füssen ..wenn man weiss wo suchen muss. Wie bekommt eine Käsekopf sonst ne Horn von ES?? Nicht weil er im Laden war... nein.. also die Geschichte kennt man ja....
Du hast aber recht, von uns kann kein Pfeifenhändler leben. Wir sind nur die Sahne auf seine Torte.

Gerrit Jan

RE: Winslow Whisky Pipe

#12 von Hufi ( gelöscht ) , 06.04.2009 00:09

Zitat von Gerd
Hallo zusammen,

selbst für mich als Whisky- und Winslow-Liebhaber kämen mir die nicht in den Schrank. Und wenn sie 100 € kosten würden.


Ich selbst bin WW-Fan-(Winslow-Whsiky)aber die sind doch übelst...

AD.habe noch eine Estaes von Billerbeck-wenn jemann Fässer mag

Angefügte Bilder:
KD%20Billerbeck%20SH%200478%202.jpg  
Hufi

   

Winslow Black Bamboo
Winslow: The Elliott Pipe

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

.adobbreit { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #e1eff7; border:1px solid #12A3EB !important;}.adsseite { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de