Auf Facebook teilen Newsticker

Ukulele

#1 von Werner ( gelöscht ) , 17.01.2009 10:06

Dieses Shape charakterisiert sich durch

1. den gleichmäßigen Übergang von Kopf zu Mundstück.
2. den kuppelartigen Kopf
3. dadurch daß Der Holm ebenso breit wie der Kopf ist und sich zum Mundstück hin verjüngt.

Dieses merkwürdige kleine Teil wurde einst von Ed Burak von Connoisseur Pipes (NY) erdacht und gebaut der sie eine "Bulldog" nannte! Tom Eltang nannte seine Version "Eskimo"! Insgesamt hat sich aber unter Kennern die Bezeichnung "Ukulele" durchgesetzt!

Angefügte Bilder:
Ukulele.jpg  
Werner
zuletzt bearbeitet 17.08.2009 20:20 | Top

   

Canadian

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de