Auf Facebook teilen Newsticker

"Traum"-Pfeifenschrank

#1 von BeSchlo ( Gast ) , 07.01.2009 19:17

Hallo,

nachdem ich mal wieder am Thema Pfeifenschrank bin, geb ich das mal in die Runde.....

Mal angenommen und rein theoretisch, der Faktor Geld würde keine Rolle spielen - wie sähe dann euer Pfeifenschrank aus?
Gibt es den überhaupt käuflich zu erwerben, oder müsstet ihr den bauen lassen?
Wie sähe die Inneneinrichtung aus?
Kämen nur Pfeifen rein - oder soll auch noch genug Platz für Tabak bleiben?

Vielleicht kann der ein oder andere ja eine Skizze anfertigen und möchte die hier einstellen - als "Diskussionsgrundlage"????

Ich werd das heute abend mal mit einer Skizze probieren....

Gruss
Bernd

BeSchlo

RE: "Traum"-Pfeifenschrank

#2 von Gerd ( gelöscht ) , 07.01.2009 19:35

Hallo Bernd,

für mich käme (Preis spielt keine Rolle) auch nur ein handgefertigtes "Schränkchen" in Frage. Wichtigstes Kriterium, die Pfeifen müssen von der Seite gesehen werden. Ich mag nicht in schwarze Brennkammern gucken.

Die preiswerten Varianten könnt ihr ja unter "so wohnen meine Pfeifen" nachsehen.

2 mal editiert wegen Rechtschreibfehlern. Sollte doch wohl keine Whisky-Tastings schreiben.

Gerd
zuletzt bearbeitet 07.01.2009 19:37 | Top

RE: "Traum"-Pfeifenschrank

#3 von Martin ( Gast ) , 07.01.2009 20:15

Hallo zusammen,

Bin auch, mal wieder, am überlegen, was sich an meinem Pfeifenschränkchen noch verbessern lassen könnte.

So ein Ding müßte wohl nach Maß gebaut werden, von der Stange kriegt man einen passenden Schrank für 100+x Pfeifen wohl kaum.

Mit meinem jetztigen bin ich eigentlich zufrieden. Bevor ich ihn großartig beschreibe mach ich mal ein Foto.
Er könnte aber ein klein bißchen größer sein.

Die Pfeifen von der Seite zu zeigen, wäre eine tolle Sache. Das Problem dabei ist, das der Platzbedarf steigt. Will mir schließlich auch keine Wohnwand ins Zimmer stellen.

Der Schrank müßte auf jeden Fall einen "geschlossenen" Bereich haben, in dem man Sachen wie Tabak, zu reinigende Pfeifen, Reiniger, etc. unterbringen kann.

Aussehen/Stil müßten sich dann natürlich der übrigen Zimmereinrichtung anpassen. Meiner steht momentan in meinem Raucher-,Computer-,Musikhörzimmer.


Zitat von Gerd


2 mal editiert wegen Rechtschreibfehlern. Sollte doch wohl keine Whisky-Tastings schreiben.


wohl bekommt's

Martin

RE: "Traum"-Pfeifenschrank

#4 von Arno , 07.01.2009 23:20

Hallo @

stimmt Martin, da sind wir alle solche Individuen, sowas muss man ùer den User bauen.

Wenn es nicht um Geld ginge, wuerde ich ihn heute auch anders bauen, als ich es mal gemacht habe.

Aber seitlich Darstellung wuerde ich nie machen, so wie gerd es sich wuenscht. Da wuerde man ja die ganzen schlechten Seiten der Pfeifen sehen...

Nein, soetwas moechte ich nicht...


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.559
Registriert am: 23.10.2008


RE: "Traum"-Pfeifenschrank

#5 von Tobias , 08.01.2009 11:18

Hallo,
Bei meinem "Traum"-Pfeifenschrank würde man die Pfeifen auch von der Seite sehen.
Wobei es nicht ein einzelner Schrank wäre. Ich stelle mir eine Art Bibliothek vor, ein Regal Bücher, ein Regal Pfeifen usw. usf.
Ein geschlossener Bereich für Zubehör und Tabak ist ein Muss. Ausserdem hätte ich gerne eine Art "Thron" mit Beleuchtung für meine (wechselnde) Lieblingspfeife.
jetzt noch einen Kamin, ein paar Ledersessel, eine Hausbar und einen Butler.
Das Leben könnte so einfach sein.


Das Haltesystem auf
http://www.pfeifen-schrank.com/
schein für meine Wünsche ganz gut geeignet.

LG Tobi


_________________
Viele Grüsse
Tobi

Ein gutes Buch verdirbt den schlechten Geschmack. (Voltaire)

 
Tobias
Moderator
Beiträge: 321
Registriert am: 24.10.2008


RE: "Traum"-Pfeifenschrank

#6 von Gerd ( gelöscht ) , 08.01.2009 17:39

Hallo Arno,

was hast Du den für Pfeifen, die man nicht von der Seite sehen darf. Magst Du lieber in angekokelte Rauchkammer gucken.

Ok, Deine Opapfeifen sollte man vielleicht überhaupt nicht öffentlich zeigen, sondern im Heizungskeller deponieren.

Gerd

RE: "Traum"-Pfeifenschrank

#7 von Arno , 09.01.2009 18:10

Hi Gerd,

meine experimentellen Exoten lagern im Korb.

Die Idee von Tobias gefällt mir auch. Inzwischen habe ich meine wohnung durch einen Schrank ergänzen müssen, natürlich nicht ohne eine beleuchtete Glasvitrinenlösung mit beleuchteten Glasböden für die Pfeifen, die mir im Schrank zu sehr untergehen würden. Man muss ja auch was zum Protzen haben.

Übrigens, wenn Interesse besteht, könnte ich meinen Schreiner nochmal fragen, ob er so ein Bauprojekt mit jemandem durchziehen würde. Preis und sonstiges, wie eigene Mitarbeit, könntet Ihr dann privat ausmurksen.


Gruss Arno



www.verbilligen.de

 
Arno
Beiträge: 13.559
Registriert am: 23.10.2008


RE: "Traum"-Pfeifenschrank

#8 von Werner ( gelöscht ) , 12.01.2009 17:09

Mein Pfeifenschrank muss aus Holz und eher breit als hoch gebaut sein damit ich alles von meinem Rollstuhl aus erreichen kann. Ich mag dunkles, rotbraunes Holz! Er muß eine unterfahrbare Arbeitsfläche haben damit ich den Tabak bequem vorbereiten und in die Pfeife einbringen kann! Ich mag es nicht das "freihändig" zu erledigen! Er sollte farblos gewachst gebeizt oder poliert sein - jedenfalls so daß die Holzmaserung gut zu sehen ist! Der Pfeifenschrank muß über zahlreiche Fächer für Filter, Reiniger, lange Zündhölzer usw. verfügen - sowas kann man nie genug vorrätig haben! Er soll ausserdem Platz für einen großen Vorrat an Tabakdosen und offene Tabake in Schiebern haben!

Werner
zuletzt bearbeitet 12.01.2009 17:11 | Top

   

Pfeife des Monats
Gastrobetriebe mit Herz für Raucher!

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

.adobbreit { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #e1eff7; border:1px solid #12A3EB !important;}.adsseite { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de