Auf Facebook teilen Newsticker

Ankündigung: Sixten Ivarsson 1910-2001

#1 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 23.12.2008 23:19

Hallo Forum,

Ich habe die Absicht in dieser Wochen ein Artikel zu schreiben üner den grösten Pfeifenmacher aus Scweden. Seine tätigkeiten mit Betriff zur Pfeifen hat in Dänemark angefangen und es sind so in aller seiten des www Geschichte, Fakten und Beispiele seiner Arbeit. Viele Geschichte sind schon bekannt aber man kann dann hier in einem Blick das ganze in zusammenhang lesen. Für Tips bin ich immer dankbar.

Gerrit Jan

RE: Ankündigung: Sixten Ivarsson 1910-2001

#2 von Walle ( gelöscht ) , 23.12.2008 23:24

DÄNE!

Kaaskop - kein Schwede!

Cheerio!
Walle

Walle

RE: Ankündigung: Sixten Ivarsson 1910-2001

#3 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 23.12.2008 23:29

Sixten was born in a very poor family in Skaane (South SWeden 1910)

sorry Walle

Gerrit Jan

RE: Ankündigung: Sixten Ivarsson 1910-2001

#4 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 24.12.2008 06:25

Hallo Freunde im Rauch,

Ich möchte gerne das Artikel in 2 oder 3 Teile schrieben. Kritik seie sehr erwünscht bei so ein wichtiger Person wie Sixten. Gibt eure Kommentare aber bitte in eine separate Beitrag. Eins will ich euch schon verraten: es könnte das sein daß das Meisterstück 124 nicht durch Sixten entworfen ist.....

Gerrit Jan

RE: Ankündigung: Sixten Ivarsson 1910-2001

#5 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 24.12.2008 20:56

Hallo Sixten-experte.

Wieso konnte Sixten aus eine Kantel 3 Pfeifen schnitzen wo die anderen nur 1 Pfeife aus dem selber Kantel bekamen? Sah er mehrere Möglichkeiten, war es less is more ??

Wie sind die Uneinigkeiten zwischen Suhr und Sixten mit Betriff die royalties seiner Formen verlaufen??

Gerrit Jan

RE: Ankündigung: Sixten Ivarsson 1910-2001

#6 von Martin ( Gast ) , 04.01.2009 21:18

Zitat von Gerrit Jan
Eins will ich euch schon verraten: es könnte das sein daß das Meisterstück 124 nicht durch Sixten entworfen ist.....


Hallo GJ,

Da es nicht eindeutig widerlegt ist, das die #124 von Sixten entworfen wurde, belassen wir es am besten dabei. Sonst müssen noch die ganzen Pfeifengeschichtsbücher umgeschrieben werden .

Nichtsdestotrotz ein toller Beitrag von Dir.
Kompliment.


Martin

RE: Ankündigung: Sixten Ivarsson 1910-2001

#7 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 04.01.2009 21:25

Ich glaube Martin daß es sehr schwierig wird das alles genau nachzuforschen.... und ehrlich...es trägt doch bei zu de Mythos von Sixten....

Gerrit Jan

RE: Ankündigung: Sixten Ivarsson 1910-2001

#8 von Martin ( Gast ) , 04.01.2009 21:30


hast ja recht

... dann nehm ich das mal als Inspiration und greif mir mal so ein Teil aus dem Pfeifenschrank. Habe gerade eine Dose Rotary Navy Flake (vom Admin empfohlen) geöffnet.

Der Abend ist ja noch jung


Martin

RE: Ankündigung: Sixten Ivarsson 1910-2001

#9 von Gerrit Jan ( gelöscht ) , 04.01.2009 21:32

Haben wir nicht ebenso wie die chieftains islay mixture...soll latakia, orient und wwwwhiskey drin sein....ist k@k.....so...

Gerrit Jan

   

Age Bogelund
Balleby, Kurt

nach oben
nach oben



PipeSmoke Ring
Provided by: Spiderlinks.Org
Ringmaster:  Jack Tompkins
Site Owner:  Arno Vogt
Ring Home:  http://www.jack-tompkins.com/Pipes
Join:  PipeSmoke Ring
PREVIOUS : NEXT : RANDOM : SITE-LIST

.adobbreit { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; }.nadmsg { background-color: #e1eff7; border:1px solid #12A3EB !important;}.adsseite { background-color: #e1eff7;background-image: url("http://img.homepagemodules.de/s2/dynimg/gradient-w_5-h_199-top_c4dbf5-bottom_e1eff7.png");background-repeat: repeat-x; } }
Pipe Lover's Ring
Provided by: The Affiliate Group
Ringmaster: R. Emerick
Site Owner: Arno Vogt
Ring Home: http://www.pipeloversring.com&...lt;tr>Join: Pipe Lover's Ring
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de